Wer wir sind

Adventisten – die, die auf die Wiederkunft Jesu Christi warten.

1. Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten (STA)
ist eine protestantische Freikirche, die im 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten gegründet wurde und weltweit etwa 18.500.000 Mitglieder hat.

2. Name
Der Name „Siebenten-Tags-Adventisten“ nimmt darauf Bezug, dass die Kirchenmitglieder Adventisten sind, also an eine baldige Wiederkehr Jesu Christi glauben und den siebten Wochentag nach der biblischen Zählung, den Samstag (Sabbat), heilig halten.

3. Glaubensartikel
Die Lehre wird in 28 Glaubenspunkten offiziell beschrieben. Diese Glaubenspunkte beschreiben unter anderem das Gottesverständnis, die Rolle Jesu Christi, die Dreieinigkeit, das Bibelverständnis, die Lehre vom Sabbat, von der Gemeinde, von der Gemeindefinanzierung, vom christlichen Lebensstil, von Tod und Auferstehung, von der Endzeit, der damit verbundenen Wiederkunft Christi und der neuen Erde.

4. Adventistische Gottesdienste
sind länger als der klassische Gottesdienst. Sie dauern etwa zwei Stunden.

Der erste Teil ist das sogenannte „Bibelgespräch“ (auch Sabbatschule) und dauert ca. eine Stunde. Dabei diskutieren Jugendliche und Erwachsene in Gruppen über die Bibel, für die Kinder gibt es ein separates Programm. Das Bibelgespräch wird durch ein Studienheft zur Bibel unterstützt, das von der Weltkirchenleitung herausgegeben wird. Am Sabbat (Samstag) wird dann in der Gemeinde darüber gesprochen und diskutiert.

Der zweite Teil des Gottesdienstes mit Predigt und Gesang dauert in etwa noch einmal eine Stunde. Entsprechend der Tradition sind die Gottesdienste liturgisch sehr schlicht, die Predigt steht im Mittelpunkt.

Abendmahlsgottesdienste werden vierteljährlich gefeiert. Sie beginnen mit der Fußwaschung (Joh.13,1–17). Alle gläubigen Christen sind dazu eingeladen. Voraussetzung für den Empfang des Abendmahls sind Einkehr und Buße.

5. Die Ortsgemeinde
wird Adventgemeinde genannt und ist die kleinste organisatorische Einheit. Sie wird von ordinierten Ältesten und von einem gewählten Gemeindeausschuss geleitet, dem immer auch der zuständige Pastor angehört.

Betende-Haende-auf-Bibel-Adventgemeinde-Deggendorf

Neue Freunde und Geschwister im Glauben finden?
Dann kontaktieren Sie uns einfach oder besuchen Sie uns!

Weitere Kirchengemeinden

Impressum

Datenschutz

Nutzungsbedingungen

Kontakt

EU-Cookie-Richtlinie

Adventgemeinde Deggendorf
Adventgemeinde Bayern
Adventgemeinde Niederbayern

© Alle Rechte vorbehalten. Adventgemeinde Deggendorf - eller-design Werbeagentur GmbH.